Start Behandlungen Medizinische Behandlungen

Gefäßbehandlung (SR)*

 

Das Pulslicht EFB beauté® funktioniert mit selektiver Photokoagulation. Die durch das Licht ausgelöste Wärmewirkung ruft die Koagulation in den jeweiligen Geweben hervor. So zielt z.B. bei der Gefäßbehandlung das Licht auf das Hämoglobin der roten Blutkörperchen ab, die die Wärme dann an die Wände der Blutgefäße abgeben. Hier tritt dann eine sofortige Koagulation ein. Die verletzten Gefäßwände werden vom Organismus auf natürliche Art innerhalb von 5 bis 6 Wochen ausgeschieden.

Im Laufe der Behandlungen empfindet der Patient die selektive Koagulation im Verglich zum Laser als durchaus angenehm, da für den Erfolg der Behandlung keine Purpura erforderlich ist.

Die Sicherheit der Blitzlampen von EFB beauté® sowie deren Leistung können mit der von Lasern verglichen werden, wobei die Kosten geringer sind. 

Medizinische Behandlungen Das Pulslicht von EFB beauté®:

- Reduziert erweiterte Äderchen

- Mildert Erythrose

- Behandelt Besenreiser, Feuermale und Rosacea

Gefäßbehandlung nach 2 Behandlungen

Pigmentbehandlung (SR)*

 

Die künstlich erzeugte Erwärmung durch das Pulslicht EFB beauté® entfernt das überschüssige Melanin in der Haut gefahrlos und ermöglicht somit die Beseitigung von Sonnenflecken und sonstigen unschönen Malen.

- Entfernt braune Flecken durch die Sonne

- Mildert Alterserscheinungen

Pigmentbehandlung nach 2 Behandlungen

Akne-Behandlung (SR)*

 
Akne-Behandlung Nach der Aufnahme des Lichts durch das Hämoglobin provoziert das Licht eine Schwächung der Produktion der Talgdrüsen, die Akne hervorrufen.  

- Behandelt entzündliche und bakterielle Akne

- Reguliert die Aktivität der Talgdrüsen

Akne-Behandlung nach 2 Behandlungen

* Behandlungen mit medizinischen Geräten gemäß den Vorschriften des Landes.